Start / News / Köstlicher Nudelsalat

Köstlicher Nudelsalat

Ein einfacher, bunter Nudelsalat für 4 Personen. Ideal zum Grillabend.

Zutaten:

500g Nudeln (Ideal sind kleinere Nudeln z.B Hörnchen, Muschelnudeln, Farfalle, Fussili etc. alternativ können auch Vollkornnudeln verwendet werden)

1 Gemüsezwiebel
1 Stange Porree
1 Paprikaschote
4 Pfefferbeisser (oder Salami)
1 kleine Dose Mais
1 Knoblauchzehe
300g Naturjoghurt
ca 1 TL Zitronensaft
1-2 Löffel Salatmayonnaise
Salz, Pfeffer, Paprikapulver nach Bedarf.

 

Kochgeschirr:

1 Pfanne
1 Kochtopf (für die Nudeln)
1 große Salatschale

Die Nudeln in gut gesalzenem Wasser bissfest kochen, abgießen und abkühlen lassen. Die Zwiebel, Knoblauch, Porree und Paprika in kleine Stücke bzw. Ringe schneiden. Nacheinander das Gemüse kurz in der Pfanne in heißem Öl andünsten. Den Porree zusammen mit den Zwiebeln andünsten bis diese glasig sind, danach den Knoblauch hinzufügen und zum Schluss die Paprika. Alles kurz heiß werden lassen und zum abkühlen beiseite stellen.

Die abgekühlten Nudeln in die Salatschale geben und die Mayonnaise sowie den Joghurt hinzufügen. Das gedünstete Gemüse hinzufügen und alles miteinander vorsichtig vermischen. Die Pfefferbeißer in dünne Scheiben schneiden und den Mais (vorher in einem Sieb unter klarem Wasser abspülen) ebenfalls unterrühren.

Den Salat mit Salz, Pfeffer und den Gewürzen verfeinern. Sollte der Salat zu trocken sein, kann man immer noch etwas Joghurt hinzufügen bis zur gewünschten Konsistenz. Wer mag, kann auch Erbsen, Dill oder Petersilie zum Salat geben. Zuletzt mit ein paar Spritzern frischer Zitrone abschmecken.

Der Nudelsalat entfaltet seinen Geschmack am besten, wenn man ihn eine halbe Stunde ziehen lässt. Er passt hervorragend zu Grillfleisch, Fisch oder schmeckt auch einfach pur.

 

Hier nachlesen ...

Kinderteller – Die etwas andere Geschenkidee

Individuell und praktisch zugleich

Happy Halloween!

Unser Team wünscht fantastischen Gruselspaß!